Neoprenanzüge

Unsere Neoprenanzüge sind nach verschiedenen Konzepten ausgewählt: Perfekte Passform durch 3D-Schnitt, Bequemlichkeit durch ultra-flexibles Neopren oder der Anzug mit den besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

7 mm Anzüge taucht man in Deutschland, im Mittelmeer, im Atlantik oder im Roten Meer im Winter. Nach Bedarf ergänzt mit Eisweste, Kopfhaube und Handschuhe.
5 mm Anzüge sind bestens geeignet für das Mittelmeer im Sommer, Rotes Meer, Malediven und Karibik.
3 mm Anzüge bieten nur wenig Kälteschutz und sind nur für tropische Gewässer gedacht, zum Beispiel im Indischen Ozean oder in Asien.

3 mm Neopren (99€-269€)

 

Aqualung Bali:
Der Bali von Aqualung ist optimal für Tauch- und Schnorchelausflüge in warmen Wasser. Er ist sehr weich und flexibel. Komfortable Ultra Flex Halsmanschette mit Lycra und Klett- oder Magnetverschluss. Unterlegter Rückenreißverschluss für verminderte Wasserzirkulation. Manschetten aus Glide Skin Glatthaut-Neopren.

 

Waterproof W3:
Der W3 ist ein 3,5mm Anzug, der einen guten Tragekomfort und Bewegungsfreiheit bietet. Er verfügt über Ellenbogen- und Knieschoner, Arm- und Beinmanschetten zur Abdichtung mit Reißverschlüssen, einen Rückenreißverschluss und gut verarbeitete Nähte.

 

Waterproof W30:
Der W30 ist ein leichter 2,5mm Anzug für warme Gewässer. Durch sein Superstretchmaterial hat man einen super Komfort und eine sehr gute Beweglichkeit im Anzug. Außerdem kann man am Oberschenkel eine Tasche anbringen.

5 mm Neopren (225€-399€)

Waterproof W1:

Der W1 ist ein 5mm oder 7mm Nasstauchanzug. Er hat für sein Design und die technischen Lösungen den Internationalen reddot Design Award bekommen. Der W1 ist mit einem Frontreißverschluss und einen Wasserabschluss am Nacken ausgestattet. Durch sein anatomisches 3D Design bietet er einen sehr guten Tragekomfort.

X-CEL Thermoflex 5.4 LTD:

Der Thermoflex wurde dafür entworfen, die Körperwärme so gut es geht zu speichern, den Wasseraustausch zu minimieren und dabei dem Taucher maximale Bewegungsfreiheit zu gewähren. Knie und Ellbogen sind passend zur Tauchposition geformt. Der Anzug hat nur wenige Nähte und ist dadurch extrem flexibel und dehnfähig. LTD steht für limited Edition was auf sein neues Design zurückzuführen ist.

Bare S-Flex:

Der Bare S-Flex bietet eine hervorragende Passform, eine bequeme 5mm Glatthaut am Kragen und 4mm Flex Armeinsätze für erhöhte Beweglichkeit. Außerdem hat er anatomisch geformte Arme und Beine. Alles in allem ist er eine zuverlässige Wahl für Anfänger, wird aber auch von erfahrenen Tauchern geliebt.

7 mm Neopren (269€ - 450€)

Waterproof W4:
Der W4 bietet einen hohen Tragekomfort und eine entspannte Körperhaltung im Wasser. Lässt sich leicht anziehen durch 3 D Schnitt und allerbeste Paßform. Doppelte Dichtmanschetten an Armen und Beinen reduzieren den Wasseraustausch auf ein Minimum. Der Rückenreißverschluss ist mit einer extra Abdichtung gepolstert. Außerdem hat der W4 einen Komfortzipper am Hals.

  


Xcel Thermo Dry Celliant
Ein als Innen­kaschierung verwendetes Gewebe, hergestellt aus 13 verschiedenen Mineralien, wandelt die sonst verlorengehende Körperwärme in Infrarot­ strahlung um und gibt diese Wärme besonders effektiv an den Körper zurück.
Die Aussenseite des Anzugs ist einfach schwarz und ist aus sehr flexiblem Neopren.

 
Definition IR7 
Seinen Namen verdankt er seiner Infrarot Fleece Innenbeschichtung, welche die Körperwärme reflektiert und somit eine extra Wärmeisolation bietet. Die Ultraspan Einsätze an der Brust sowie die hochflexiblen, aber abriebfesten Stretchtec Seitenteile sorgen für die Reduzierung der Wasserzirkulation und geben dem Definition seine hohe Bequemlichkeit.

Gerne beantworten wir Deine Fragen zum Thema „Anzüge“