Schnorchel

Es gibt feste- und flexible Schnorchel. Zum Schnorcheln sind beide gut, zum Tauchen nimmt man besser einen flexiblen Schnorchel. Die Auswahl ist mit- oder ohne Ausblasventil und es gibt sogenannte 'Trockenschnorchel': hierbei sorgt eine Klappe dafür, dass kein Wasser eindringen kann. Alle Schnorchel gibt es natürlich in der Farbe passend zur Maske

Schnorchel/Schnorchelset (19€-70€)

Aqualung Zephyr:

Der Zephyr Schnorchel von Aqualung verfügt über einen Spritzschutz mit Ausblaskanal, der bei Wellengang hilft. Das Mundstück ist anatomisch geformt und der Schnorchel lässt sich sehr leicht am Maskenband befestigen. Außerdem verfügt der Zephyr Schnorchel über ein Ausblasventil, für leichteres Ausblasen.

 

 

Picco Kids Set:

Das Picco Kids Set ist ein hochwertiges Schnorchelset für Kinder und Jugendliche. Es besteht aus einer 2-Glas Maske aus anti-allergischem und sehr weichem Silikon und einem Schnorchel. Der Schnorchel hat ein weiches Silikonmundstück, ein Ausblasventil und ein Abtauchventil, welches weniger Wasser in den Schnorchel lässt. So ist er dann viel einfacher zu entleeren.

Tusa Splendive2 Set:

Das Splendive2 Schnorchel Set ist eine gute Wahl für die Schnorchelferien oder für die Wassersport Liebhaber. Das Set hat eine sehr gute Qualität und besteht aus einer 2-Glas Maske mit weichem Silikon und Sicherheitsglas. Außerdem hat es einen flexiblen Schnorchel mit Ausblasventil und Spritzschutz.

Trockenschnorchel (37€-66€)

Scubapro Fusion Dry:

Durch das kleinvolumige Trockenventil dringt Wasser weder an der Oberfläche noch beim Abtauchen bis 3,5m in den Fusion Dry Schnorchel ein. Er besitzt ein anatomisch geformtes Mundstück mit Gaumensegel, ein Ausblasventil und einen Schnellverschluss zum schnellen An- und Ablegen des Schnorchels.

Tusa Hyperdry Elite 2:

Der Hyperdry Elite 2 Schnorchel besitzt ein orthodontisches Mundstück für mehr Komfort und weniger Ermüdungserscheinungen im Kieferbereich. Außerdem verfügt er über ein Abtauchventil, dass weniger Wasser in den Schnorchel eindringen lässt. Durch seinen speziellen Winkel lässt er sich perfekt ausblasen und bleibt länger trocken.

Atomic SV2:

Der Atomic SV2 Schnorchel besteht aus zwei Rohren. Für den Fall, dass Wasser in das interne Rohr eintritt, befindet sich dort ein kleines Einweg-Attika-Ventil, das dazu entwickelt wurde, Wasser am Mundstück vorbeizuleiten und durch das Ablassventil abzuleiten. So bleibt das interne Atemrohr trocken und man muss so gut wie kein Wasser ausblasen.


Gerne beantworten wir Deine Fragen zum Thema „Schnorchel“