Trockentauchanzüge

Trockentauchanzüge sind meistens aus Trilaminat oder Neopren. Trilaminat Anzüge sind etwas leichter im Gewicht, haben einen Frontreißverschluß und bieten mehr Bewegungsfreiheit. Neopren-Trocki's haben eine gewisse Eigenisolierung und man kommt meistens mit dünneren Unterziehern aus. 

Obwohl Trockentauchanzüge nicht so eng anliegen wie Halbtrockene, ist die Passform sehr wichtig, wenn man schöne Tauchgänge machen möchte. Wir haben sehr viel Erfahrung mit Trocki's und können den richtigen Sitz genau beurteilen.

Trilaminat (1099.-€ - 2099.-)

Waterproof D9:

Der D9 wurde 2015 mit dem Tauchen Award ausgezeichnet als bester Trockentauchanzug.
Er ist atmungsaktiv und sehr gut für Reisen und tropische Gewässer geeignet, da er sehr leicht ist (1750g bei Gr. M) und man ihn sehr klein zusammenfalten kann. Der D9 ist mit Socken und einem Teleskop – Torso für leichtes An - und Ablegen ausgestattet. Außerdem bietet er einen sehr angenehmen Tragekomfort. Der D9 Trockentauchanzug besitzt Latex Arm und Halsmanschetten und kann mit einer Beintasche bestellt werden.

Waterproof D7 Codura ISS:

Der neue D7 PRO Cordura ISS, der ideale Anzug für den technischen Taucher. Dank der vollständigen Fertigung aus Cordura ® ist er äußerst robust und nahezu unzerstörbar. Der D7 PRO Cordura ISS, ein High-End Trilaminat Anzug, welcher mit Cordura verstärkt wurde um höchste Ansprüche von Tauchern an die Qualität zu erfüllen. Dieser Anzug ist perfekt ausgestattet, um sich in allen Einsätzen zu bewähren und dem Taucher das Gefühl zu geben, das Beste zu nutzen. Der D7 PRO Cordura ISS hat einen Frontreißverschluss. Hosenträger und ein verstellbarer Torso erlauben eine perfekte Anpassung des Anzuges an den Taucher.

Bare X-Mission:
Der X-Mission ist in Zusammenarbeit mit Tec- und Höhlen-Tauchern entwickelt und bedient die allerhöchsten Ansprüche. Der Anzug ist etwas schlanker geschnitten und aus Nylon RipStop gefertigt. Standard ausgestattet mit TiZip Reißverschluß, Apeks Ventile, Neopren-Halsmanschette, Latex Armmanschetten und Tech-Boots. An Armen und Po extra versteckt sind hochfeste M-Pads. Er verfügt über zwei große Taschen mit Klett und einer kleineren Zippertasche.
Sowohl in schwarz, als auch in schwarz-rot stehen 15 Größen zur Verfügung.
Sowohl für Damen als Herren. Persönliche Anpassungen sind möglich


Unterzieher trägt man am besten in mehreren Schichten

auf der Haut (139€-169€)

Akona Skin Suit:

Der Akona Skin Suit bietet maximalen Komfort. Er leitet optimal Feuchtigkeit von der Haut ab, damit man im Wasser nicht friert, wenn man am Land geschwitzt hat. Der Anzug trocknet sehr schnell, hat einen stabilen Reissverschluss und Schlaufen an Händen und Beinen für einen guten Halt.
Man kann ihn als Unterzieher benutzen oder als dünnen Tauchanzug bei tropischen Temperaturen.

Waterproof Bodytec Layer:

Der Bodytec Layer besteht aus Langarm-Tshirt und Hose. Kann auch als Unterwäsche angezogen werden und bietet zusätzlichen Kälteschutz beim Tauchen. Er leitet Feuchtigkeit von der Haut weg und hat einen verlängerten Rücken, der das Verrutschen verhindert. Er besteht aus sehr dehnfähigem Fleece Material.

Lavacore Full Suit:

Der Lavacore Full Suit ist sehr dehnbar und extrem Wasserabweisend. Zusätzlich ist er winddicht und besoders dampfdurchlässig, auch bei höheren Temperaturen. Er trocknet sehr schnell und ist sehr leicht. Außerdem ist das Innenfleece antibakteriell und verhindert dadurch Geruchsbildung.

Zweite Schicht (199€- 290€)

Waterproof Warmtec HD Undersuit:

Der Waterproof Warmtec HD Unterzieher hat Netzeinsätze an den Schultern für guten Luftaustausch, einen elastischen Bund an der Hüfte, Ventilationsreißverschlüsse unter den Achseln und eine integrierte Kaputze. Er bietet ein sehr angenehmes Tragegefühl und ist auch für anspruchsvolle Taucher geeignet. Er ist in 200g und 300g erhältlich und hat Reißverschlüsse an den Beinen, die ungewollte Luftansammlungen an den Beinen verhindert. Die äußere Hülle ist wind- und wasserabweisend.

Bare SB System Mid Layer:

Das SB Mid Layer System von Bare besteht aus dehnbarem, atmungsaktiven und druckresistentem Material. Durch das 4-Wege Stretch Fleece liegt der Unterzieher gut am Körper an und es wird die Faltenbildung reduziert. Er garantiert die nötige Wärme, einen hohen Tragekomfort und leitet die Feuchtigkeit von der Haut weg. Er besteht aus antimikrobiellem Material, welches die Bildung von Bakterien verhindert und das Material frisch hält.

Waterproof Bodytec Dual Layer

Der Waterproof Bodytec Dual Layer ist für die meiste Zeit des Jahres der perfekte Unterzieher, bei Verwendung von Anzügen mit Eigenisolation. Er hat einen Kordelzug in der Taille und Daumen- und Handschlaufen. Er besteht aus zwei Schichten für extra Wärme und ist extrem flexibel. Außerdem hat er ein niedriges Gewicht und leitet Körperschweiß nach außen.

Gerne beantworten wir Deine Fragen zum Thema „Trockentauchanzüge/Unterzieher“