Ausbildung

Die Tauchausbildung macht vor allem dann Spaß, wenn man sich dabei sicher und wohl fühlt.

Eine qualifizierte Tauchausbildung vermittelt neben den Kenntnissen, um sich sicher in der neuen Umgebung zu bewegen auch den Spaß an dem neuen Abenteuer. Dafür braucht man neben einem erprobten und ausgewogenen Ausbildungssystem mit modernsten Sicherheitsstandards vor allem auch engagierte und erfahrene Tauchlehrer.

Wir bilden nach dem amerikanischen SSI System aus, das sich genau dieses Motto seit 1978 auf den Leib geschrieben hat. SSI ist ein international anerkanntes Ausbildungssystem. Das bedeutet, dass man mit seinem in Deutschland erworbenem Tauchschein überall und ohne Probleme im Urlaub sofort tauchen gehen kann. Bei SSI handelt es sich um eine der größten Organisationen überhaupt.

Aber natürlich ist das System nur so gut wie seine Ausbilder. Und gerade Anfänger brauchen die beste Betreuung überhaupt. Unser Team erfahrener Tauchlehrer wird durch eine der am höchsten zertifizierten SSI-Tauchlehrerinnen Deutschlands geleitet. Mit Geschick und Feinfühligkeit hat sie bisher über 1000 begeisterte Taucher ausgebildet.

Die Kombination von sorgfältiger Ausbildung und qualifizierten Lehrern macht aus Anfängern sichere Taucher und zuverlässige Tauchpartner. Der richtige Einstieg in den Tauchsport ist für Jeden anders. Und so gibt es bei SSI auch für jeden die richtige Methode, um mit der Tauchausbildung anzufangen.